04.08.2007

Ein Erfolgserlebnis

Weblog: Endlich ein guter Titel! Was ist los?
Elan: Ich habe soeben mein Ergebnis von der Klausur Formale Semantik im Netz gelesen.
Weblog: Und?
Elan: Ich habe 70 von 78 Punkten bekommen, eine 1-. Juhuu! Es ist das zweitbeste Ergebnis der Klausur. Das beste Ergebnis waren 71 Punkte.
Weblog: Gratuliere. Und jetzt?
Elan: Jetzt, wenn ich die Übersetzungsprüfung vom letzten Mittwoch bestanden habe, bin ich für die Abschlussprüfungen zugelassen.
Weblog: Das ist cool, dann musst du die Hausarbeit nicht mehr machen?
Elan: Formal gesehen ja. Aber der Prüfer will sie trotzdem. Und ich will zu Ende bringen, was ich ambitioniert angefangen habe. Es ist auch egal, ich weiss jetzt, dass wenn ich ein wenig mehr als 2 Tage lerne, auch meine Abschlussprüfungen gut werden könnten. Ich werde es jetzt definitiv probieren. Das Ergebnis hat mir Mut gemacht.
Weblog: Na gut, mach was du willst, aber nölle nicht mehr hier herum. Deine FreundInnen machen sich ja Sorgen.
Elan: Ja, es tut mir Leid, das wird ab jetzt hoffentlich besser. Und danke an allejenigen, die mir aufpeppelnde Worte in letzter Zeit schrieben oder sagten. Es war echt toll.
Weblog: Elan, ich danke dir für dieses Selbstgespräch.
Bild Athen, Griechenland - Εικόνα Αθήνα

1 Kommentar:

skaros hat gesagt…

Na ja, was soll man dazu sagen, außer... herzliche Gratulation!